FR| DE| EN

Diese Werkstatt in Martigny vereinigt seit ihrer Gründung im 2007 unsere Kompetenzen im Bereich Bearbeitung. Sie ist für die Herstellung, Bearbeitung und Fertigung verschiedener Teile im Rahmen der Revision mechanischer Komponenten oder Ersatzteilen eingerichtet. Die ständige Weiterentwicklung, insbesondere die Anschaffung einer neuen, in der Westschweiz einzigartigen CNC-Fräsmaschine CORREA AXIA 70, ermöglicht es uns, auf die vielfältigen Anfragen unserer verschiedenen Kunden einzugehen.

Methodik

  • Beratung und Analyse von Optionen in Zusammenarbeit mit unserem Maschinenbau-Engineering.
  • Kostenvoranschlag.
  • Materialbeschaffung.
  • Herstellung eines Bauteils.
  • Endprüfungen, ZfP und/oder Masskontrollen.

Spezifische Kompetenzen

Die Fachleute von HYDRO Exploitation verfügen über langjährige Erfahrung mit verschiedenen Instandhaltungsarbeiten und insbesondere über gute Kenntnisse der Komponenten von Wasserkraftanlagen.

Kundenvorteile

Unser Kunde profitiert von den folgenden Vorteilen :

  • Flexibilität und schnelle Intervention bei einem Problem in einem Kraftwerk.
  • Präzision und Sorgfalt bei der Herstellung von Teilen.
  • Unterstützung und Beratung durch den Bereich Engineering von HYDRO Exploitation für Sonderleistungen.
  • Fertigungszentrum der neuesten Generation für grosse Teile.

Unsere erfahrenen Mechaniker im Bereich der Bearbeitung garantieren und entwickeln die Aufrechterhaltung eines spezifischen Know-hows, das in der Schweiz immer seltener wird.

Der Maschinenpark besteht aus :

Vertikaldrehmaschine CNC

Vertikaldrehmaschine CNC Gamberoni Ø 2’630 mm

Vertikaldrehmaschine CNC DOOSAN Ø 1’600 mm

Fräsmaschinen CNC

Fräsmaschine CNC MTE, 3’000 x 1’200 x 1’500 mm

Fräsmaschine CNC CORREA AXIA 70, 7000 x 1500 x 2500 mm

Fräsmaschine CNC Fehlmann Picomax 56 TOP

Drehbänke CNC

Paralleldrehbank Masturn, Bank 3 m Ø max 820 mm

2 Paralleldrehbanken, Masturn Bank 2 m Ø max 820 mm

Schrägbank CNC DOOSAN LYNX 220LM mit C-Achse

Konventionelle

Maschinen


Drehmaschine Colchester Triumph VS2100

2 Paralleldrehbanken Emcomat 20 D

Paralleldrehbank Humt

Drehbank Schaublin 125

Fräsmaschine mit Konsole Pedersen VPU 930

Fräsmaschine EMCO

Radialbohrmaschine Caser/Lodifex

Säulen-Bohrmaschine

Zylinder-Schleifmaschine Kellenberger

Richtmaschine CHEVALIER FSG-2040 AD III

Mess- und
Kontrollapparate

4 Messarme mit 3D FARO 1.2m/2x 2.4m/3.7m mit Laserscanner

Magnetoskopiekontrolle

Kontrolle mit Ultraschallverfahren

Kontrolle nach dem Eindringverfahren

 

Zusatzdienstleistungen
Zentrale Werkstätten: neues, einzigartiges CNC-Fertigungszentrum in der Westschweiz
Die Inbetriebnahme unserer neuen CNC-Fräsmaschine CORREA AXIA 70, öffnet sich für die HYDRO Exploitation ein neues Kapitel. Die Ergänzung unseres Maschinenparks um diese in der Westschweiz einzigartige Ausrüstung verleiht uns eine grössere Vielseitigkeit und erhöht unsere Produktionskapazität.
Revision mechanischer Teile
Die Revision mechanischer Komponenten gehört zum Betrieb von Wasserkraftanlagen und wird nach dem Instandhaltungsplan des Eigentümers durchgeführt. Diese Dienstleistung umfasst die Inspektion von Sicherheitsorganen von grossem Durchmesser wie Kugelschieber, Drosselklappen, Düsen, Pumpen oder Francis-Turbinen. Durch unsere breitgefächerten Kompetenzen können wir die die Sicherheitsorgane unter Einhaltung der Anforderungen des Lieferanten komplett erneuern.
Instandsetzung von Laufrädern
Diese Werkstatt vereint am Standort Martigny die Kompetenzen der ehemaligen Einheiten Alp Hydro in Chippis und der Werkstätten Grande Dixence in Les Haudères und Z'Mutt. Unsere Mitarbeiter erbringen alle Dienstleistungen, welche für die Instandhaltung und Reparatur von Laufrädern von Pumpen oder Turbinen (Francis, Pelton, Kaplan) sowie ihrer Bestandteile, unabhängig von deren Grösse, nötig sind. Diese Arbeiten werden in Martigny durchgeführt, können aber auch im Feld erledigt werden, wie z. B. das Schleifen eines Laufrades.
Zerstörungsfreie Prüfung (zfP)
Mit der zerstörungsfreien Prüfung können Risse oder Porositäten (Oberflächenfehler) und Volumenfehler (im Materialinneren) eines mechanischen Bauteils festgestellt werden, ohne dieses zu schwächen.
Schnelle und zerstörungsfreie Analyse von Metallen und deren Legierungen
Schnelle und zerstörungsfreie Prüfung von Metallen und Metalllegierungen Prüfung von Metallen und Metallegierungen mittels Fluoreszenzspektroskopie X (SPX) ermöglicht eine genaue Bestimmung der in einer Probe vorhandenen Elemente, ohne die Probe zu verändern. Diese Prüfung eignet sich für alle sauberen und zugänglichen Oberflächen, womit manchmal die Demontage und Remontage eines Bauteils verhindert werden kann.
Zentrale Werkstätten
Erleben sie unseren Beruf des Betreibers von Wasserkraftanlagen in Bild und Ton.
Publikationen
Kontakt
HYDRO EXPLOITATION SA
Rue de l’Industrie 10, 1951 Sion
HYDRO Exploitation SA
Rue de l’Industrie 10
CP 750 - CH-1951 Sitten
powered by /boomerang
Kontaktieren Sie uns
HYDRO Exploitation SA
Rue de l’Industrie 10 CP 750 - CH-1951 Sitten +41 (0)27 328 44 11
Senden Sie uns eine E-Mail Kontaktieren Sie uns über das Formular
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok