FR| DE

Durch eine regelmässige Reinigung elektrischer Maschinen vermeidet man externe schädliche Verschmutzungen, die einen elektrischen Durchschlag mit einem möglichen längeren Produktionsverlust bewirken können.

Bei der CO2-Reinigung werden die Wicklungen mit CO2-Eispartikeln bestrahlt. Unter der Einwirkung der Kälte ziehen sich die abgelagerten Verschmutzungen zusammen und lösen sich von der Oberfläche, unterstützt durch die kinetische Energie des Luftdrucks. Diese Technik wird hauptsächlich angewendet für :

  • Statorwicklungen von grösseren Wechselstromgeneratoren oder Motoren
  • Rotorpole von Synchronmaschinen

Methodik

  • Machbarkeitsstudie
  • Augenschein zur Organisation des Arbeitsplatzes
  • Errichten eines geschlossenen Bereichs zur Verhinderung der Schmutzausbreitung
  • Lieferung des CO2 (Trockeneis) in Form von Eisblöcken an den Arbeitsort
  • Reinigungsarbeiten durch einen qualifizierten Wickler
  • sofern nötig kleine Reparaturen
  • sofern nötig Farbanstrich der Wicklungen
  • Schlussmessungen – Versuche (Gleichspannungsprüfung, Isolationsstrommessung, Messung Polarisationsindex)
  • Überwachung der Reinigungsarbeiten und Verfassen eines Berichtes

Spezifische Kompetenzen

HYDRO Exploitation überträgt diese Aufgabe an spezialisierte Wickler, die die Maschinen und ihre Isolierungen bestens kennen und eine lange Erfahrung mit dieser Art von Arbeit haben.

Kundenvorteile

Der Kunde, der diese Leistung in Anspruch nimmt, profitiert von einer ausgezeichneten Reinigungsqualität. Im Weiteren :

  • muss er sich nicht mehr mit einer langen und mühsamen Arbeit (Reinigung mit Putzlappen und Lösungsmitteln) abmühen
  • profitiert er von einer Kontrolle der Wicklungen der Maschine durch einen Wickler während der Reinigung
  • gewinnt er bei der Reinigung der Maschine Zeit und kann so die Stillstandsdauer des Produktionsmittels verringern
  • wählt er ein natürliches und sauberes Verfahren

Publikationen
Kontakt
HYDRO EXPLOITATION SA
Rue de l’Industrie 10, 1951 Sion
HYDRO Exploitation SA
Rue de l’Industrie 10
CP 750 - CH-1951 Sitten
powered by /boomerang