FR| DE

HYDRO Exploitation erbringt alle Leistungen, die für die Instandhaltung und die Reparatur von Laufrädern von Pumpen oder Turbinen (Francis, Pelton, Kaplan) sowie ihrer Bestandteile unabhängig von deren Grösse nötig sind. Diese Arbeiten werden in unseren Werkstätten oder für das Schleifen der Räder an Ort und Stelle ausgeführt.

Methodik

  • Verfahren zur Reparatur von Laufrädern und Bestandteilen von Turbinen und Pumpen
  • Entfernen der Beschichtung durch Sandstrahlen (sofern nötig)
  • zerstörungsfreie Kontrollen von Poren und Rissen (Prüfverfahren PT und MT)
  • Wiederbeschichtung mit Schweissverfahren MIG/MAG, TIG
  • Fertigung und Schleifen der hydraulischen Profile gemäss Schablonen oder 3D-Daten
  • thermische Behandlung
  • statische und dynamische Auswuchtung
  • Anbringen einer Antikorrosionsbeschichtung (sofern nötig)
  • Schlusskontrolle
  • technische Dokumentation

Spezifische Kompetenzen

Die Experten von HYDRO Exploitation besitzen aus ihrer langen Erfahrung mit dem Betrieb von Wasserkraftwerken ein spezifisches Know-how und zwar unabhängig von Grösse und Leistung des Werks. Das Unternehmen verfügt über qualifizierte Mechaniker und über Fachleute im Schleifen und Schweissen, deren Erfahrung durch die Zertifizierung nach ISO 3834 (Schweisstechnik) nachgewiesen ist.

Kundenvorteile

Der Kunde, der diese Leistung in Anspruch nimmt, profitiert :

  • von einem einzigen Ansprechpartner für die Instandhaltung und Reparatur seiner Installationen in der Werkstatt und an Ort und Stelle
  • von einer Qualitätsgarantie für die Leistung dank einer Zertifizierung nach ISO 3834 in Schweisstechnik
  • von dokumentierten und protokollierten Arbeiten
  • von flexiblen Terminen
  • von Unterstützung und Beratung durch die Ingenieure von HYDRO Exploitation bei besonderen Leistungen

HYDRO Exploitation SA
Rue de l’Industrie 10
CP 750 - CH-1951 Sitten
powered by /boomerang