FR| DE| EN

Analyse der eingestauten Vermögenswerte: Die Wichtigkeit der historischen Daten

Historische Daten bilden die Basis für die Analyse der Sedimentproblematik eines Staubeckens. Dank unseren Werkzeugen für die 3D-Kartographien von Staumauern sowie für Unterwasserinspektionen analysieren wir Ihre eingestauten Vermögenswerte auf einer globalen und detaillierten Ebene.

Wir liefern damit sämtliche aktuellen Daten, die es Ihnen morgen erlauben, die Sedimentdynamik und die Versandung Ihrer Installationen auszuwerten und nachzuverfolgen.

Die klimatische Erwärmung zwingt die Gletscher, sich zurückzuziehen, wodurchMoränenmaterial freigesetzt wird. Der im Laufe eines Jahres ändernde Seestand führt zu Unterwassererrutschunge n. Zudem trägt der Herbst durch das Anfallen von pflanzlichem Material auch seinen Anteil bei. All diese Feststoffe verschieben sich, sammeln sich an und verringern das Nutzvolumen oder verstopfen gar die Produktionsanlagen der Stauseen.

Aufgezeichnete Daten aus der Anlagendokumentation bilden die Basis einer Analyse des Phänomens der Verlandung eines Stausees, und dies sowohl als Definition eines Startpunktes sowie einer entsprechenden Dynamik. Wenn diese Daten fehlen, verliert eine einzige zeitunabhängige Messung zweifellos an Substanz.

Mit diesen Methoden sind heute die grundlegenden Daten für die Bewirtschaftung der unausweichlichen zukünftigen Versandung der Stauseen zugänglich. Dank diesen Werkzeugen der 3D-Kartographie der Stauseen und den Unterwasserinspektionen analysiert HYDRO Exploitation Ihre eingestauten Vermögenswerte global und detailliert. Wir liefern damit sämtliche aktuellen Daten, mit deren Hilfe Sie morgen die Sedimentdynamik und die Versandung Ihrer Anlagen auswerten und nachverfolgen können.

Seit 2010 sind wir in der Schweiz, in Frankreich, Italien, Österreich und Albanien zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden tätig. Trotzdem taucht immer wieder die Frage nach dokumentiertenDaten auf, spezielle nach solchen, die den Fortschritt des Versandungsprozesses aufzeigen können. Oft können diese Daten nicht abgerufen werden, was die Suche nach der technischen Lösung und deren finanziellen Planung erschwert.

                                                                                                                                                                                           

Wie können die Kosten für eine Stauseeentleerung, für eine Entschlammung einer Produktionsanlage oder eines Sicherheitsorgans bestimmt werden? Die Bestimmung dieser Kosten ist nicht einfach, aber die Tatsache der fortschreitenden Versandung beeinflusst diese Kosten erheblich.

HYDRO Exploitation SA
Rue de l’Industrie 10
CP 750 - CH-1951 Sitten
powered by /boomerang
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok