FR| DE| EN

Weiterbildung für die schweizerischen Talsperrenwärter

HYDRO Exploitation hat im Oktober 2019 vor der beeindruckenden Kulisse der Stauanlage Grande Dixcence eine Fachtagung für die schweizerischen Talsperrenwärter organisiert. 70 Talsperrenwärter aus der ganzen Schweiz haben an der in Deutsch und Französisch durchgeführten Ausbildung teilgenommen.

Der Talsperrenwärter ist für die Durchführung der Messungen und Sichtprüfungen an den Stauanlagen verantwortlich. Er bildet das erste von insgesamt 4 Niveaus zur Überwachung der schweizerischen Stauanlagen.

In diesem Fachgebiet sind spezifische Ausbildungen, welche Themen wie Gesetzesänderungen und Wissens- oder Erfahrungsaustausch behandeln, sehr gefragt. Im Gegensatz zu den Ingenieuren aber hat der Talsperrenwärter nicht viel Gelegenheiten, an Fachtagungen teilzunehmen oder sich mit Kollegen auszutauschen.

Teilnehmer aus der gesamten Schweiz sind erschienen, vor allem aus den Kantonen mit der grössten Konzentration an Stauanlagen (Wallis, Tessin und Graubünden), aber auch aus den Kantonen Freiburg, Uri, Zürich, Genf, Waadt und Obwalden. In der Ausbildung wurden dabei Theorie und Praxis alternierend abgehandelt. Neben Grundlagenbetrachtungen (Gesetzesrahmen, Rollen und Aufgaben, Sichtprüfungen, Geologie usw.) wurden aktuelle Fallstudien präsentiert, insbesondere jener der Whaley Bridge in England, um:

  • den Nutzen und die Wichtigkeit der verschiedenen Aufgaben des Talsperrenwärters zu erklären,
  • die Konsequenzen aufzuzeigen, wenn diese Aufgaben vernachlässigt werden,
  • sich bewusst zu werden, dass sich ein ähnliches Problem auch in der Schweiz ereignen könnte.

HYDRO Exploitation erfüllt im Rahmen ihrer Mandate für den Betrieb von Wasserkraftwerken die Rolle des Talsperrenwärters auf 22 verschiedenen Stauanlagen. Die von unseren Mitarbeitern an den Anlagen durchgeführten Messungen und Beobachtungen werden anschliessend von Bauingenieuren analysiert und interpretiert.

Wir bieten solche ausserbetrieblichen Ausbildungen seit 2011 an. Aufgrund des grossen Erfolges 2019 ist eine zusätzliche Ausbildung in Französisch für 2020 vorgesehen.

 

HYDRO Exploitation SA
Rue de l’Industrie 10
CP 750 - CH-1951 Sitten
powered by /boomerang
Kontaktieren Sie uns
HYDRO Exploitation SA
Rue de l’Industrie 10 CP 750 - CH-1951 Sitten +41 (0)27 328 44 11
Senden Sie uns eine E-Mail Kontaktieren Sie uns über das Formular
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok