FR| DE| EN

Mechanische Messungen: Verfügbarkeit hoher Fachkompetenzen

Um die Nachhaltigkeit von Wasserkraftanlagen zu gewährleisten und gleichzeitig ihre Leistung zu optimieren, hat HYDRO Exploitation hohe Fachkompetenzen im Bereich der mechanischen Messungen entwickelt. Nachstehend erläutern wir einige davon.

Der Wirkungsgrad einer Maschine kann mittels Messung der Wassererwärmung beim Durchlaufen durch die Pumpe oder Turbine sehr genau bestimmt werden (thermodynamische Methode). Wir haben kürzlich neue Sensoren beschafft, um die Messunsicherheit bei der Wirkungsgradmessung zu reduzieren. Erwähnenswert ist die hohe Messgenauigkeit der neuen Temperatursonden von 0,001°C.

Die Durchflussmenge kann entweder aus der thermodynamischen Methode abgeleitet oder mit Ultraschallgeräten oder Messflügel direkt gemessen werden. Die Genauigkeit der Sensoren (Druck: 0,1%, elektrische Leistung: 0,1 %) ermöglicht auch eine zuverlässige Messung transienter Phänomene in Anlagen und gewährleistet somit ein hohes Sicherheitsniveau.

Um die Sicherheit von Personal und Gütern zu gewährleisten, werden die Schwingungen auf den Maschinensätzen mit am Wellenstrang installierten Näherungs-, Geschwindigkeits- und Beschleunigungssensoren überwacht. Durch einen vordefinierten Schwingungsgrenzwert können die Maschinen vor einer Überschreitung geschützt werden. Dank tragbarer Datenerfassungsapparate führen unsere Teams auch Auswuchtungen sowie komplette Maschinendiagnostiken durch.

Abschliessend können wir mit tragbaren Geräten auch schnell vor Ort intervenieren, um Massaufnahmen zu erstellen. Der Laser Tracker gewährleistet auf einer Distanz von 10 m eine Messgenauigkeit von 0,07 mm, während der 3D-Messarm bei einem Werkstück von 3,7 m eine Genauigkeit von 0,06 bis 0,12 mm erreichen kann.

Heute grenzt sich HYDRO Exploitation dadurch ab, die den meisten Messanforderungen im Bereich der hydraulischen Maschinen angepasste Messausrüstung vor Ort schnell und effizient einzusetzen.

Sehen Sie sich unseren Film an und entdecken Sie unsere Fachkompetenzen im Bereich Mechanik: Einsatz des Laser Trackers, Schwingungsüberprüfung eines Wellenstrangs und Wirkungsgradmessung.

 

HYDRO Exploitation SA
Rue de l’Industrie 10
CP 750 - CH-1951 Sitten
powered by /boomerang
Kontaktieren Sie uns
HYDRO Exploitation SA
Rue de l’Industrie 10 CP 750 - CH-1951 Sitten +41 (0)27 328 44 11
Senden Sie uns eine E-Mail Kontaktieren Sie uns über das Formular
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok